Entgiften und Stärken mit Früchten und Wurzeln des Herbstes

Im Herbst ist die richtige Jahreszeit, um seine Gesundheit für den Winter zu stärken. Seit jeher hat man zuerst entgiftet und sich danach mit Vitalstoffen versorgt. Erfahren Sie mehr über die zweite Reinigungszeit mit Essenzen aus heilkräftigen Wurzeln und Beeren im Herbst und stärken Sie Ihre Gesundheit mit Früchten wie Eberesche und Holunder. Knüpfen wir an die alte Tradition im Herbst bei Mensch und Tieren an.

Termin: Mittwoch, 21. Oktober 2015, 20.00 bis 22.00 Uhr, im Gasthof »Engel« in Immenstadt. Referentin ist Gerti Epple, Allgäuer Wildkräuterfrau, zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin, Vorsitzende Allgäuer Kräuterland e.V.

Mindestteilnehmerzahl 15 Personen. Anmeldung bis drei Tage vorher bei Friedolinde Ammann, Telefon 0 83 24 / 76 48.